Lehrende Fachbereich Journalismus und Kommunikation

Prof. Dr. Katja Gußmann

Professorin Campus Frankfurt

 

B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation

k.gussmann@hmkw.de

Lehrveranstaltungen (Auswahl)

  • Journalismusforschung
  • Printjournalismus
  • Journalistische Praxis

Arbeits- und Forschungsschwerpunkt

  • Neue Formate im digitalen Journalismus

Curriculum Vitae

Akademische Ausbildung

2000 

Goethe-Universität Frankfurt: Promotion Dr. phil. im Fachbereich Neuere Philologien Romanistik/Lateinamerikastudien: „Der Reality-Text. Brasilianische Großstadtliteratur im Zeitalter der technischen Bilder.“

1997-1999 

Goethe-Universität Frankfurt: Promotionsstipendium der Hessischen Graduiertenförderung

1996/97 

Universidade de Sāo Paulo, Brasilien: Forschungsstipendium des DAAD, Deutscher Akademischer Austauschdienst

1986-1992 

Goethe-Universität Frankfurt: Magister Anglistik, Nebenfächer Amerikanistik und Lateinamerikastudien

Berufliche Stationen:

seit 2018 

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Frankfurt: seit Oktober 2018 Professorin im Studiengang B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation, zuvor Lehrbeauftragte

seit 2007 

Freie Journalistin für Fach- und Publikumsmedien (u.a. Lebensmittel-Zeitung, Horizont, Frankfurter Neue Presse, Frankfurter Allgemeine Zeitung; thematische Schwerpunkte: Porträt, Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft); Stammautorin der Porträtserie „Frankfurter Prominenz - Der Rote Faden“ der Frankfurter Neuen Presse von 2014 bis 2016; eine Auswahl an Artikeln aus allen Arbeitsbereichen findet sich auf: www.katja-gussmann.de

2000-2007 

Redakteurin „Horizont - Fachzeitung für Marketing, Werbung und Medien“, Ressort Reports

1999 

Redakteurin Fachzeitschrift „Gebäudemanagement“, Schwerpunkt Infrastrukturdienstleister

1995-1998 

Freie Journalistin für Journal Frankfurt, Darmstädter Echo, Lebensmittel-Zeitung, NGZ u.a.; Chefredakteurin „Frankfurt geht aus“ Ausgabe 1996/97

1994 

Redakteurin der Hotel- und Gastronomiefachzeitschrift NGZ, dfv Mediengruppe

1992-1993 

Volontärin dfv Mediengruppe

1987-1992 

freie Journalistin für Titel der dfv Mediengruppe, Sonderberichterstattung 1990 „Neue Bundesländer“ für die Hotel- und Gastronomiefachzeitschrift NGZ

Publikationen (Auswahl)

Katja Gußmann (2002). Der Reality Text. Brasilianische Großstadtliteratur im Zeitalter der technischen Bilder. Bibliotheca Ibero-Americana. Band 83. Frankfurt: Vervuert.

Tomic, Boris (Hg.). Katja Gußmann, Mark Obert (2015): Der Rote Faden. Frankfurter im Porträt. Frankfurt/Main: Frankfurter Societäts-Medien.

Auszeichnungen

Iberoamerika-Preis 2000 für die Dissertation „Der Reality-Text. Brasilianische Großstadtliteratur im Zeitalter der technischen Bilder.“

Mitgliedschaften

DJV

Websites und Blogs

www.katja-gussmann.de