+++ Aufgrund der aktuellen Umstände zu COVID-19 finden derzeit an der HMKW keine Präsenzveranstaltungen statt. Am 6. April beginnt der Lehrbetrieb in allen Studiengängen. Alle Präsenzveranstaltungen werden bis auf weiteres durch Online-Seminare ersetzt, Neueinschreibungen sind zu diesem Termin auch jetzt noch möglich. +++

Semesterstart an der HMKW

Mit feierlichen Immatrikulationsveranstaltungen am Campus Berlin und Campus Köln hat das neue Semester an der HMKW begonnen. Begleitet von ihren Familien, starteten über 300 neue Studierende aus der gesamten Bundesrepublik in den spannenden Lebensabschnitt. Auch internationale Austausch-Studierende wurden in den Bachelor-Studiengängen herzlich willkommen geheißen.

Feierliche Immatrikulation am Campus Berlin

Feierliche Immatrikulation am Campus Berlin

Zudem startet im Wintersemester 14/15 am Campus Berlin erstmalig der Master-Studiengang M.A. Konvergenter Journalismus. Bachelor-Absolventen und -Absolventinnen werden in den nächsten vier Semestern ihre Kenntnisse im Politik- und Wirtschaftsjournalismus vertiefen, ausweiten und praktisch anwenden.

 

Während der Immatrikulationsfeiern wurden die in Kooperation mit Amnesty International ausgelobten Medienstipendien vergeben. 

Sophie Donner (Campus Berlin) und Nicola Boyne (Campus Köln) konnten sich mit ihren Kampagnen-Ideen gegen 40 Mitbewerber und Mitbewerberinnen durchsetzen.  Marion Pötzsch, Fachreferentin für Mitgliedschaftsbetreuung bei Amnesty International, betonte in Berlin, dass die Gewinnerinnen in ihren Kampagnen das komplexe Thema Menschenrechte überzeugend aufgenommen und umgesetzt haben. 

Durch die Unterstützung des Studiums mit je 10.000 Euro können beide Studentinnen ihr Studium im Studiengang B.A. Medien- und Eventmanagement besonders entspannt beginnen.