Projekte

Sendung „Die HMKW wills wissen“

Patricia Hilger und Benita Blischke (v.l.n.r.) moderieren die Sendung „Die HMKW wills wissen“.

In diesem Fall will nicht Willi, sondern die HMKW es wissen: Eine weitere Ausgabe von „Plan TV“ in diesem Sommersemester wurde soeben veröffentlicht. Darin widmen sich Kölner Studierende des B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation neuen spannenden Themen.

mehr lesen

„Plan TV“ aus der Seilbahn

Paula Heuser und Lara Klein (v.l.n.r.) moderieren die Sendung aus einer Gondel der Kölner Seilbahn.

Für eine weitere Episode „Plan TV“ in diesem Semester haben sich die Journalismus-Studierenden etwas Besonderes überlegt: Passend zum thematischen Schwerpunkt „Sommer“ wurde die Sendung bei sonnigem Wetter aus einer Gondel der Kölner Seilbahn moderiert.

mehr lesen

Politik-PR auf Twitter im Fokus

Follower-Anzahl der Twitter-Profile von sieben Kölner Bundestagskandidat:innen. Zahlenquelle: Twitter im August 2021.

Im Semester der Bundestagswahl 2021 haben Master-Studierende der HMKW Köln bei Prof. Dr. Frank Überall untersucht, welche Kölner Bundestagskandidat:innen Twitter wie (erfolgreich) als Kommunikationskanal nutzen.

mehr lesen

Endspurt beim Erasmus+ GAMIFY-Projekt

In diesem Jahr geht das Erasmus+ Projekt GAMIFY, das von der HMKW in Zusammenarbeit mit der Complutense Universität Madrid, der Design School Kolding und der HHL Leipzig geleitet wird, in die dritte und letzte Phase. Vor kurzem nahmen die HMKW-Lehrenden Prof. Henning Breuer und Kiril Ivanov an der Präsentation der neuesten Ergebnisse des Projekts in der 32. Ausgabe der ISPIM-Konferenz, die als virtuelle Veranstaltung in Berlin stattfand, teil.

mehr lesen

HMKW-Podcast-Reihe über Stressmanagement

Verteilt auf über einen Monat wurde wöchentlich eine HMKW-Podcast-Folge rund um den Themenkomplex Stressmanagement veröffentlicht. Moderator Stefan Ostler befragte HMKW-Absolventin und Wirtschaftspsychologie-Doktorandin Julia van den Woldenberg zu fünf Schwerpunkten innerhalb des Stressmanagement-Themas.

mehr lesen

Fotofilter für Kreative: Marketing-Studierende entwickeln ihren eigenen Online-Shop

Im Rahmen des Moduls „Digital Marketing Lab“ haben vier Kölner Studierende im Studiengang M.A. Public Relations und Digitales Marketing in den letzten Semestern ihren eigenen Online-Shop erstellt. Dort möchten sie demnächst Presets für Fotos sowie Story Elements für Instagram und Facebook anbieten. Wir haben mit den Studierenden rund um die Filter Factory gesprochen und mehr über das Projekt sowie die weiteren Pläne des Teams erfahren.

mehr lesen