Vom B2B-Fachkongress zum Festival

Bei der ersten „Inside! Media & Events“-Veranstaltung im aktuellen Semester durfte sich das vorwiegend studentische Publikum wieder über einen besonderen Gast freuen: Soeren von Varchmin ist beliebter Speaker und CEO des Cloudfests, eines angesagten Treffs der Cloud- und IT-Szene.

Cloudfest-CEO Soeren von Varchmin während seines Vortrags an der HMKW Köln

Zu Beginn führte Prof. Dr. Friederike Bing aus dem Fachbereich Wirtschaft kurz in das Veranstaltungsformat „Inside! Media & Events“ an der HMKW Köln ein, bevor Medientechnologie-Dozent Marco Reuschel den von ihm eingeladenen Gastredner vorstellte.

In seinem Vortrag legte Soeren von Varchmin den Schwerpunkt auf die Transformation des Cloudfests als B2B-Fachkongress in ein Festival, zu dem es sich in den letzten Jahren entwickelt hat. Mittlerweile findet es in einer für Businessevents eher ungewöhnlichen Location, dem Europa-Park in Rust, statt. Neben dem Sales-Event Messe umfasst es auch Unterhaltungsprogrammpunkte sowie höherwertige fachspezifische Inhalte.

Die Entwicklung trägt somit der Transformation der Branche vom traditionellen Hosting-Geschäft zum innovativen und global umkämpften Cloud-Business Rechnung. Die Teilnehmer/innen und deren Bedürfnisse stehen im Fokus – „Matchmaking“ heißt das Credo, das aufgrund der vielen verschiedenen Bedürfnisse einiges an Kreativität in der Umsetzung verlangt. Doch für 2019 stehen schon jetzt viele neue Ideen fest – vom „Pay-per-Lead“-CEO-Dinner über Live-Musik von Partner-Unternehmen bis hin zum Social-Responsibility-Projekt.

Wir danken unserem Gast für die spannenden Einblicke in ein in stetigem Wandel begriffenes Großevent – und wünschen für die Zukunft viele weitere begeisterte Partner und Teilnehmer/innen!