PlanTV mit neuem On-Air-Design

Im Dezember ist die jüngste Ausgabe des PlanTV-Lokalnachrichtenformats Kölner Journalismus-Studierender fertig geworden – und das mit dem neuen On-Air-Design.

die beiden Moderatorinnen Celina Pegel und Fabienne Rothe (v. l. n. r.) im virtuellen TV-Studio

Seit einigen Jahren produzieren wechselnde Gruppen Studierender des B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation in jedem Semester unter Betreuung des Dozierenden-Teams Prof. Dr. Bettina Lendzian, Hans Hausmann sowie Heinz O. Hoppe das Fernsehformat „PlanTV“. Nun hat die studentische Lokalnachrichten-Sendung einen modernen Look verpasst bekommen: Mit neuem Logo, animiertem Intro, virtueller Studioeinrichtung und passenden Bauchbinden kommt das Format noch einmal professioneller rüber. Das neue sogenannte On-Air-Design ist ebenfalls an der HMKW Köln, bei Prof. Sebastian Hirsch aus dem Fachbereich Design, entstanden.

Die Studierenden im Modul „TV-Journalismus“ haben wieder einmal interessante Themen aus Köln und Umgebung gefunden, die sie vor Ort gedreht und im hochschuleigenen TV-Studio und -Regieraum in das Sendungsformat gebracht haben. Die Themen sind Obdachlosenhilfe in Köln, Skulpturenpark am Zoo, Weihnachtsmärkte: Geheimtipp und Besonderheit, Wintersport in der Halle und „der älteste Haartrend der Welt“ – Dreadlocks.

Viel Spaß beim Schauen!

Zum Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=h3w2uavmLaI