Eventtage an der HMKW Berlin

Studierende des B.A. Medien-und Eventmanagement blicken auf eine erfolgreiche Woche zurück: An drei Tagen führten die Studierenden Veranstaltungen durch, die über das Sommersemester geplant wurden.

Event "Newcomer On Stage" im Matrix Club Berlin

Den Auftakt machte das Event „Schlag den Dozenten“, bei dem Studierende gegen Dozierende der HMKW in der Medienlounge antraten.
Am nächsten Tag ging es gleich weiter mit der Veranstaltung „Give some – take some“:
Hier stand das Thema Nachhaltigkeit und Slow Fashion im Vordergrund.
Locationpartner war das Studio Factory in Berlin Kreuzberg.
Die Teilnehmenden konnten Kleidung tauschen und in Upcycling-Workshops Kleidung neu gestalten.
Den Abschluss der Woche bildete ein Konzert mit RnB- und Hip-Hop Newcomer Bands, das die Studierenden im Matrix Club Berlin durchführten.

Nachdem die Abbauarbeiten abgeschlossen sind, freuen sich die Eventteams über die positive Resonanz und beginnen mit der Auswertung der Veranstaltungen.
Die Eventwoche wurde im Rahmen des Seminars Praxis Eventmanagement organisiert und von Prof. Dr. Lorenz Pöllmann betreut.