Der Herr der Zeichen

Am vergangenen Wochenende fand in den Räumlichkeiten der HMKW Köln ein Workshop rund um die Font-Software Glyphs statt.

In der Projektwerkstatt Digitalfont-Workshop bei Prof. Dr. Schröppel mit Glyphs erstellte Schriftart.

Der eigens aus Wien angereiste Rainer Erich Scheichelbauer, Typograph, Mitentwickler der Font-Software Glyphs und Schriftenguru, zeigte einer kleinen, handverlesenen Gruppe die Tricks und Kniffe der Schriftentwicklung mit dieser Software. Er zeigte Möglichkeiten auf, wie beispielsweise durch Opentype-Features Zeichen individuell für die passende Anwendung in Print, Web oder Bewegtbild entwickelt werden können. Die Teilnehmer/innen, vielfach selbst Dozierende, wollen die Software in künftige Lehrkonzepte einbinden. Prof. Dr. Markus Schröppel, der an der HMKW Köln im Studiengang B.A. Grafikdesign und Visuelle Kommunikation (Fachbereich Design) lehrt, bezieht Glyphs bereits seit einigen Semestern in die Typographie-bezogenen Lehrinhalte im Rahmen von Modulen wie Layout oder der Projektwerkstatt Digitalfonts ein.

Der Workshop fand in der Außenstelle der HMKW Köln im Höninger Weg 100a statt, wo sich zusätzliche Seminarräume und ein Studienberatungsbüro befinden.