Besuch bei ARD Sales & Services

Medienmanagement-Studierende der HMKW Frankfurt erhielten von Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger persönlich Einblick in das Geschäft des Vermarkters ARD Sales & Services, der im Jahr 2017 einen Gesamtbruttoumsatz von 930 Mio. Euro erwirtschaftete*.

Thomas Freier, Gruppenleiter TV-Sales Marketing, Elke Schneiderbanger, Geschäftsführerin ARD Sales & Services GmbH, und Prof. Dr. Sven Dierks von der HMKW Frankfurt (v.l.n.r.)

Mit Werbung auf den Kanälen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks erreichen verschiedenste Werbungtreibende täglich viele Millionen Zuschauer/innen, Zuhörer/innen sowie Nutzer/innen – zum Beispiel über TV-Spots im Vorabendprogramm oder über Sponsoring verschiedener Programmelemente. Die nationale Werbezeitenvermarktung übernimmt dabei die ARD-Werbung Sales & Services GmbH (kurz AS&S).

Im Modul „Praxis der Medienwirtschaft“ ermöglichte Prof. Dr. Sven Dierks seinen Studierenden bei einer Exkursion einen Einblick in das Geschäft von AS&S, die beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt ihren Firmensitz hat. AS&S-Geschäftsführerin Elke Schneiderbanger sowie Thomas Freier, Gruppenleiter TV-Sales Marketing, hatten sich viel Zeit genommen, um den Studierenden des Studiengangs B.A. Medien- und Eventmanagement ihr Unternehmen und das Werbevermarktungsbusiness ausführlich vorzustellen. Nach der aufschlussreichen und mit exklusiven Informationen gespickten Präsentation diskutierten Frau Schneiderbanger und Herr Freier angeregt mit den Studierenden über das Potenzial im Medien-Werbemarkt.

Wir bedanken uns herzlich für die Einladung und die spannenden Insights!

 

*Die Information über die Höhe des Gesamtbruttoumsatzes stammt von https://www.ard-werbung.de/unternehmen/darum-ass/ (abgerufen am 10.01.2019, 16.32 Uhr).

"Reinschauen" - das Motto im Tagungsraum passte auch zu dem aufschlussreichen Einblick, den die Medienmanagement-Studierenden der HMKW Frankfurt bei AS&S erhielten.
"Reinschauen" - das Motto im Tagungsraum passte auch zu dem aufschlussreichen Einblick, den die Medienmanagement-Studierenden der HMKW Frankfurt bei AS&S erhielten.