ADC*Europe Winner‘s Talk an der HMKW Berlin

Preisträger/innen der international angesehenen Awards des Art Directors Club of Europe sind vergangenen Mittwoch im Rahmen des ADC*Europe Winner‘s Talk an der HMKW Berlin ausgezeichnet worden.

die Preisträger/innen auf der Bühne der Medienlounge der HMKW Berlin

Vergangenen Mittwoch war die HMKW erstmalig Gastgeberin des ADC*Europe Winner‘s Talks, bei dem einige der Preisträger/innen der renommierten und international vielbeachteten Awards des Art Directors Club of Europe geehrt werden. Unter den Gewinneragenturen befanden sich Datenstrudel aus Berlin („Bewegtes Land“), Jung von Matt aus Hamburg („BVG x adidas – The ticket-shoe“) sowie Grabartz & Partner (Burger King-Kampagne „Loving ‚it‘“), ebenfalls aus der Hansestadt, und HEIMAT aus Berlin (FDP-Kampagne „Warten wir nicht länger“).

Das Event fand auf Einladung des Fachbereichs Design in der Medienlounge der HMKW Berlin statt. Für die anwesenden Studierenden aus den Studiengängen B.A. Grafikdesign und Visuelle Kommunikation sowie M.A. Communication Design eine einmalige Gelegenheit, die buchstäblich ausgezeichneten Kommunikations-Arbeiten und deren Macher/innen persönlich kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen.