Abschlusspräsentation bei der Mediengruppe RTL

Im Wintersemester 2018/19 haben Studierende der HMKW Köln im Rahmen eines Praxisprojekts Kommunikationskonzepte für den Partner Mediengruppe RTL erarbeitet. Die Ergebnisse präsentierten sie nun vor Kollegen und Kolleginnen aus den Bereichen Kommunikation und Personal.

Diese Studierenden der HMKW Köln präsentierten Ende Januar in der Zentrale der Mediengruppe RTL. 2. v. r.: Dozent Patrik von Glasow

Im Modul „Praxis Unternehmenskommunikation“ bei Dozent Patrik von Glasow hatten zwei Gruppen von Studierenden des B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation vom Projektpartner Mediengruppe RTL die Aufgabe erhalten, Empfehlungen für die Rekrutierung von Datenexperten zu erarbeiten. Ein Fokus sollte dabei auf dem Potenzial von Social-Media-Kanälen liegen. Die Projektpatin, Cordelia Wagner, Leiterin Kommunikation & Presse IP Deutschland, konkretisierte während des ersten Besuchs der HMKW-Studierenden in der Zentrale der Mediengruppe RTL Deutschland die Aufgabenstellung.

Mehrere Wochen tüftelten die Studierenden an ihren Personalmarketing-Konzepten. Im Januar war es dann endlich soweit: Bei einem weiteren Besuch in der RTL-Zentrale in Köln-Deutz stellten die in mehrere Teams aufgeteilten Studiengruppen ihre Ergebnisse vor. Für die Umsetzung hatten sich die Studierenden ausgiebig mit dem Berufsbild des Datenspezialisten sowie verschiedenen Phasen der Berufstätigkeit beschäftigt. Auch das hat dazu beigetragen, dass überzeugende und inspirierende Konzeptentwürfe entstanden sind, wie die Auftraggeberin nach den Präsentationen der Studierenden erfreut feststellte.

Wir danken dem Kooperationspartner für die erneut gute Zusammenarbeit voller wertvoller Praxiseinblicke!