Wichtige Informationen für internationale Studienbewerber:innen

Bitte beachten Sie, dass Studienbewerber:innen aus den Ländern Nigeria, Ghana, Pakistan, Kamerun, Ägypten, Iran und dem Libanon aufgrund der Corona-Pandemie mit erheblichen Verzögerungen und Wartezeiten bei der Visavergabe rechnen müssen. Die Bearbeitungszeit kann bis zu 1 Jahr betragen. Wir empfehlen daher dringend, sich bereits frühzeitig um ein Visum zu bewerben sowie einen Studienstart ab frühestens Oktober 2021 einzuplanen.

Mehr Informationen finden Sie u.a. auf der Info-Seite des Auswärtigen Amtes.