23. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs)

„Wirtschaftspsychologie im medialen Wandel“

Vom 14. bis 16. März 2019 war die HMKW Berlin Gastgeberin der 23. Fachtagung der Gesellschaft für angewandte Wirtschaftspsychologie (GWPs) - hier geht es zur Berichterstattung mit Video-Playlist: "Wirtschaftspsychologie im medialen Wandel" - die 23. Fachtagung der GWPs an der HMKW Berlin

 

Die Informationen zur vergangenen Tagung:

Der mediale Wandel und die Digitalisierung verändern die Gesellschaft schneller und tiefgreifender als jede technologische Revolution zuvor. Davon sind faktisch alle Bereiche betroffen, mit denen sich die Wirtschaftspsychologie beschäftigt.

Schwerpunkte

  • Arbeitswelt/ Arbeitspsychologie
  • Organisation/Organisationsentwicklung
  • Personal/Führung
  • Markt/Marketing/Marktforschung
  • Konsum/Konsumenten
  • Medien/neue Medien und Innovation
  • Kommunikation
  • Methoden
  • Lernen, Informationsverarbeitung und Wissenstransfer
  • Umwelt/Nachhaltigkeit
  • Mobilität/Verkehr/Energie

Keynotes

Prof. Dr. Gerd Gigerenzer (MPI für Bildungsforschung Berlin): "Decision making under uncertainty" (presentation in English language)

Dr. Sigrid Evelyn Nikutta (Vorstand BVG): "#weilwirdichlieben: Wie sich Verkehrsunternehmen auf neue Mobilität und veränderte Kundenbedürfnisse einstellen."

Prof. Dr. Erich Kirchler (Universität Wien): "Die zwei Gesichter der Macht - und was diese mit Steuerehrlichkeit zu tun haben."

Kontakt

Koordination


Prof. Dr. Christian Hoffmann

gwps-tagung-2019@hmkw.de

Adresse, Anfahrt und Unterkunft

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Ackerstraße 76 (Aufgang A, 2. und 3. Etage)
13355 Berlin

Tram: M10, Gedenkstätte Berliner Mauer

S- und U-Bahn: U8, Voltastraße und  S1, S2, S25, Nordbahnhof

Bus: Linie 247, Gartenstraße, Haltestelle direkt vor dem Haupteingang

PKW: Kostenfreie Parkmöglichkeiten sind rund um das Gebäude vorhanden.

Anfahrtsbeschreibung als PDF | Hotelempfehlungen als PDF