Lehrende Fachbereich Psychologie


Werdegang

Mathias Riedel, Dipl. Wirtschaftspsychologe; Dipl. Schauspieler und Seniorcoach/Lehrcoach (DCV); Inhaber des Instituts für Coaching und Achtsamkeit (ICA) in Berlin und der Beratungsfirma RIEDELBERATUNG.

Er leitet achtsamkeitsbasierte Aus- und Weiterbildungen für Coachs, die Lust auf kreativen Methodeneinsatz haben. Seine Klienten stammen aus dem mittleren und oberen Management und lassen sich in Bezug auf Empathiefähigkeit und den Einsatz von Emotionaler Intelligenz coachen.

Als Supervisor (DGSV*) und Organisationsberater unterstützt und begleitet er Unternehmen in Veränderungsprozessen.

Er engagiert sich für Qualität im Coaching als Mitglied der Zertifizierungskommission im Deutschen Coaching Verband e.V. (DCV).


Lehrveranstaltungen

  • Grundlagen Coaching
  • Weiterbildung an der HMKW: Ausbildung zum Systemischen Coach


Curriculum Vitae

Akademische Ausbildung

2002 – 2007

 

Studium der Wirtschaftspsychologie an der Leuphana Universität Lüneburg (Diplom)

1990 – 1991

Studium des Method-actings am Actors Studio in New York

1986 – 1990

Studium der darstellenden Kunst an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst des Saarlandes (Diplom)

Weiterbildung

seit 2016

 

MBSR-Trainer (i.A. Institut für Achtsamkeit, Berlin)

2013 – 2016

Supervisor und Organisationsentwickler (Institut Triangel)

2012 – 2013

Achtsamkeitstechniken und MBSR an der AWP (Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlicher Psychotherapie)

seit 2006Systemischer Senior Coach und Lehr Coach (DCV)
2000 – 2001

Moderation und Mediapräsentation an der HAMM (Hanseatische Akademie für Medien und Moderation in Hamburg)

Berufliche Stationen

seit 2012

 

Gründer und Geschäftsführer von RIEDELBERATUNG

seit 2007

Coach und Lehrcoach am Institut für systemisches Coaching, Dr. Alexander et Kreutzer (aetk)

2005-2012

Gründung und Co-Leitung von STARTER, Berliner Schauspielschule für Film und Fernsehen

seit 2004

Freiberuflicher Coach und Managementtrainer in Berlin und Hamburg


Publikationen

2013: Coachen wie ein Künstler – Creative Coaching“ in Coaching, Methoden und Porträts erfolgreicher Coaches, A. Fichtner, W- Müööer (Hrsg.), Verlag epubli GmbH Berlin

2011: “Marketing für Schauspieler – So nutze ich meine Chance”; Henschel Verlag

2009: Beitrag zur 15. Fachtagung der GWPs im Reader Raab/Unger (Hrsg.) “Der Mensch im Mittelpunkt wirtschaftlichen Handelns”