Lehrende Fachbereich Psychologie


Lehrveranstaltungen

  • Praxis der Wirtschafts- und Medienpsychologie
  • Digitales Spielen und Lernen
  • Research Projects


    Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

    • Serious Games und Gamification
    • Markt- und Nutzerforschung
    • Wirksamkeits- und Verfahrensevaluation
    • Startups und eHealth
    • Machine Learning und Statistik
    • Psychische Gesundheit, Psychotherapie und klinische Psychologie
    • Sozial- und Persönlichkeitspsychologie
    • Psychologische Diagnostik


      Curriculum Vitae

      Akademische Ausbildung

      2014-2017

      Promotionsstudium der Psychologie an der Universität Hamburg mit Promotionsabschlussstipendium

      2005-2010Psychologiediplomstudium an der Humboldt Universität zu Berlin mit Ergänzungsfach BWL

      Berufliche Stationen

      seit 2019

       

      Professor of Psychology an Hochschule für Medien, Kommunikation & Wirtschaft

      seit 2017

      Leitende Psychologin und Forscherin bei Arya mHealth UG
      2018-2019
      Head of Science bei RetroBrain R&D UG

      2015-2016

       

      Market Research Analyst bei POSpulse, 24insight GmbH

      2011-2014

       

      Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg im Fachbereich „Differentielle Psych. & Psych. Diagnostik“


      Beteiligung an BMBF-Drittmittelprojekten

      2016

      Wissensdreieck am Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation CeRRI: Evaluierung eines transdisziplinären Vorgehensmodells für technologiebasierte Ausgründungen. (Teamleitung zur Entwicklung psychologischer Spiele)

      Seit 2017F&E Projekt MAIKI bei der Ayra mHealth UG: „Mobiler Alltagstherapieassistent mit interaktionsfokussierter Künstliche Intelligenz bei Depressionen“
      2018/19F&E Projekt EXGAVINE bei der RetroBrain R&D GmBH: „Bewegungsspiele in der Virtuellen Realität als Therapieform neurologischer Erkrankungen“


      Ehrenamt

      Seit 2014 Vorstand im Zentrum für empirische Evaluationsmethoden e.V. der HU Berlin


      Publikationen

      Online Dating


      Großmann I, Hottung A, Krohn-Grimberghe A. Machine learning meets partner matching: Predicting the future relationship quality based on personality traits. PloS One; 2019 (in press).

      Großmann I, Hottung A, Krohn-Grimberghe A. Predicting relationship quality based on personality traits: A machine learning approach to improve reproducibility. Empirische Evaluationsmethoden, 22; 2018.

      Großmann I. Analyse und Korrektur von Antwortverzerrungen selbsteingeschätzter Partner- und eigener Merkmale bei der Online-Partner-Suche. Empirische Evaluationsmethoden, 18; 2013

      Methoden


      Bath C, Großmann I. Computer Games for the elderly. Participatory methods as an approach of gender studies. 10th European Feminist Research Conference, Care for the Elderly; 2018.

      Beyer ML, Schüttpelz-Brauns K, Großmann I, Varianzanalytische Auswirkungen faktorenanalytischer Skalenkonstruktionen. Empirische Evaluationsmethoden, 23; in press.

      Großmann I, Beyer ML. Phänomenologische und Funktionale Evaluation spielen zusammen. Wie können aus Einstellungen, Bedürfnissen und Copingstilen klinische Symptome vorhergesagt werden? Empirische Evaluationsmethoden, 17; 2012.

      Therapie


      Großmann I, Wilms K. Arya. Ein einfühlsamer, KI-gestützter Therapieassistent für Patienten mit Depressionen. In: Burchardt A (Hrg), Uszkoreit H (Hrg). IT für soziale Inklusion: Digitalisierung - Künstliche Intelligenz - Zukunft für alle, De Gruyter Oldenbourg; 2018.

      Trauzettel F, Hartung J, Jakob-Pannier A, Rötzer L, Großmann I, Wahl M. Prävention durch therapeutisch-computerbasierte Trainingsprogramme in (teil-)stationären Pflegeeinrichtungen; 2018 PDF [↗]

      Großmann I, Beyer ML. Kontrollierte Interventionsstudie zur Kurzzeit-Intensiv-Schematherapie. Evaluation des Hoffman-(Quadrinity)-Prozess. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP); 2012.

      Großmann I, Beyer ML. Kontrollierte Interventionsstudie zur Kurzzeit-Intensiv-Schematherapie. Evaluation des Hoffman-(Quadrinity)-Prozess. Empirische Evaluationsmethoden, 16; 2011.