Einstieg als Trainee im Produktmanagement Online-Geschäfte

Das Studium hat ihr einen wertvollen Überblick über die verschiedensten Aufgabenbereiche im Medien- und Eventmanagement verschafft und den Grundstein für ihre Karriere gelegt. Das Traineeship, das die Kölner HMKW-Absolventin Sarah Doepke nun bei der RTL DISNEY Fernsehen GmbH & Co. KG durchläuft, ist ebenso abwechslungsreich und verschafft ihr vielseitige Einstiegsoptionen.

HMKW-Absolventin Sarah Doepke macht ihr Traineeship im Produktmanagement Online-Geschäfte bei der RTL DISNEY Fernsehen GmbH & Co. KG.

Was machst du jetzt beruflich und wie hat dein Studium dich darauf vorbereitet?

Ich bin seit September Trainee in der Abteilung Online-Geschäfte bei Super RTL. Dort bin ich Produktmanagerin für das Online Angebot Toggolino CLUB. Das heißt, ich bin quasi für alles rund um das Produkt zuständig, einschließlich der Produkt-Weiterentwicklung über den gesamten Produkt-Lebenszyklus. Das beinhaltet mehrere Tätigkeiten wie Contentmanagement, Redaktion, SEO, Online-Marketing, Spiele-Entwicklung, Testing, AppStore Optimierung, Grafikdesign.

Das Studium hat mir ermöglicht, einen Einblick in all diese Bereiche zu erhalten. Während des Studiums habe ich gelernt, wie man strukturiert und analytisch arbeitet. Das hilft mir jetzt auch im Berufsleben. Jedoch handelt es sich um einen sehr spezifischen Bereich und ich lerne jeden Tag dazu. Es gab jetzt nicht ein Fach im Studium, was eins zu eins diese Inhalte so wiedergegeben hat.

 

Während des Studiums habe ich gelernt, wie man strukturiert und analytisch arbeitet. Das hilft mir jetzt auch im Berufsleben.

 

Warum hast du dich für den B.A. Medien- und Eventmanagement entschieden?

Ich wollte damals ganz typisch „irgendwas mit Medien“ studieren. Es sollte aber auch einen klaren Praxisbezug haben und nicht nur trockene Theorie sein. Vor dem Studium habe ich mehrere Praktika gemacht, sowohl in einer Webdesign-Agentur, als auch in einer PR-Agentur und Filmproduktionsfirma. Ich fand damals alle Bereiche interessant und konnte mich nicht entscheiden. Da war dieses Studium perfekt, um alles zu kombinieren und mir einen großen Überblick zu verschaffen.

 

Das Studium war perfekt, um mir einen großen Überblick über verschiedene für mich interessante Bereiche zu verschaffen.

 

Wie war das Studium für dich und was zeichnet die HMKW in deinen Augen aus?

Das Studium war eine geile Zeit! Das liegt natürlich vor allem auch an den tollen Leuten, die ich in der HMKW kennengelernt habe. In der HMKW gab es sehr engagierte Profs, die sich sehr für uns Studenten und unsere Projekte eingesetzt haben. Auch, dass wir einige Projekte mit großen Firmen hatten, fand ich sehr spannend.

 

Die Praxisprojekte mit großen Firmen fand ich sehr spannend.

 

Einige Punkte waren aber natürlich auch verbesserungsfähig, aber ich denke, das hatte auch damit zu tun, dass wir einer der ersten Jahrgänge waren. Seitdem hat sich auch vieles getan, wie ich bei der letzten Semesterausstellung gesehen habe, und die HMKW ist auch offen für Kritik.

 

Wo hast du dein Praktikum gemacht?

Das Pflichtpraktikum während des Studiums habe ich bei HRS in Köln gemacht.

 

Was sind deine Zukunftspläne?

Erst mal mein 18-monatiges Traineeship erfolgreich absolvieren. Was danach kommt, lasse ich auf mich zukommen. Ich kann mir jedoch sehr gut vorstellen, weiter im Online Marketing tätig zu bleiben, da es mir viel Spaß macht.

 

Woran arbeitest du gerade?

Momentan ist großes Weihnachtsgeschäft bei uns, inklusive Adventskalender. Das heißt, es gibt viel zu tun, weil es dann bei uns viele saisonale Aktionen gibt.

 

Welche Eigenschaften sollten Studienanfänger/innen deiner Erfahrung nach für den Studiengang mitbringen?

Sie sollten viel Neugierde mitbringen und versuchen, sich auch außerhalb des Studiums weiterzuentwickeln. Es ist hilfreich, wenn man mit verschieden EDV Programmen richtig umgehen kann. Die Office Programme zum einen, aber auch die Adobe Programme haben mir sehr weitergeholfen. Außerdem sollten sie definitiv Spaß an allen Medien haben und mit Stress umgehen können.

 

Was würdest du dir vom Alumni-Netzwerk der HMKW wünschen?

Ein jährliches Ehemaligen-Treffen fänd ich super.

 

Nenne drei Dinge, die dich bei der Arbeit motivieren.

Spaß an der Arbeit, ein cooles Team und Teil eines coolen Unternehmens zu sein.

 

Vielen Dank für das Interview!