News des Fachbereichs Psychologie

Warum es auch gut sein könnte, hedonistischer zu konsumieren, wenn wir gestresst sind

Stress kann zu erhöhtem Genuss von Süßigkeiten führen. (Foto: Quang Nguyen Vinh/Pexels)

Wie kommt es, obwohl wir sonst so selbstdiszipliniert und vernünftig sind, dass wir unter Stress vermehrt snacken, shoppen, Serien schauen oder Social Media konsumieren? Anna Balleyer, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Fachbereichs Psychologie der HMKW Berlin, beschäftigt sich bereits seit ihrer Masterarbeit mit den Effekten von Konsum auf die menschliche Psyche. In einer neuen Studie hat sie untersucht, inwieweit hedonistischer Konsum dabei helfen kann, Stress zu reduzieren.

mehr lesen

Die Tragödie der Gemeingüter im Vortrag von Prof. Beckenkamp

HMKW-Prorektor Prof. Dr. Martin Beckenkamp (Fachbereich Psychologie) bei seinem Vortrag an der VHS Köln. Foto: Boyun Wang

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wissenschaft in Kölner Häusern“ der Kölner Wissenschaftsrunde (KWR) hat HMKW-Prorektor Prof. Dr. habil. Martin Beckenkamp einen Vortrag über die sogenannte Tragödie der Gemeingüter und die Bedeutung von Institutionen in der Krise gehalten.

mehr lesen

Prof. Dr. Maren Urner in den ARD Tagesthemen

Ob Klimawandel, Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine oder die Angst vor der steigenden Inflationsrate: Krisen bestimmen unseren derzeitigen Alltag. Prof. Dr. Maren Urner wurde in den ARD Tagesthemen zum Umgang mit Krisen befragt und hat im Interview dieses brandaktuelle Thema aus neurowissenschaftlicher Perspektive beleuchtet.

mehr lesen

Medien verantwortungsvoll nutzen und schaffen

HMKW Podcast Ausgabe 3, Episode 2: Neurowissenschaftlerin Prof. Dr. Maren Urner im Gespräch mit HMKW-Student Fiete Kretschmer.

In der zweiten Episode der jüngsten HMKW-Podcast-Ausgabe widmet sich Prof. Dr. Maren Urner im Gespräch mit HMKW-Student Fiete Kretschmer den Lösungsansätzen für die Art, wie wir Medien konsumieren und schaffen - etwa über den Ansatz des Konstruktiven Journalismus.

mehr lesen

HMKW-Podcast über Mediennutzung in der Krise

HMKW Podcast Ausgabe 3, Episode 1: Neurowissenschaftlerin Prof. Dr. Maren Urner im Gespräch mit HMKW-Student Fiete Kretschmer.

Der tägliche Nachrichtenkonsum geht sprichwörtlich an die Substanz – HMKW-Professorin und Neurowissenschaftlerin Dr. Maren Urner erklärt in der dritten Ausgabe des HMKW Podcasts, wie unser „Steinzeitgehirn“ unseren Medienkonsum gerade in Krisenzeiten beeinflusst und dass wiederum der Medienkonsum das Gehirn verändert. Die erste Episode ist jetzt abrufbar.

mehr lesen

Immatrikulation zum Sommersemester 2022

Applaus für die neuen Studierenden an der HMKW im Sommersemester 2022.

Herzlich willkommen an der HMKW: Die Bachelor- und Master-Erstsemester der HMKW werden in den ersten April-Tagen an allen drei Standorten feierlich immatrikuliert. Den Start machte der Kölner Campus. In Berlin fand die Immatrikulationsfeier heute statt. Frankfurt wird seine Studenten morgen begrüßen.

mehr lesen

Nachhaltigkeitsideen für die Hochschule

Folie aus der Präsentation zum Kommunikations-Gesamtkonzept für die Nachhaltigkeitsausrichtung der HMKW.

Unter dem Motto „HMKW goes sustainable!“ entwickelten Kölner HMKW-Studierende des Bachelor-Studiengangs Medien- und Wirtschaftspsychologie Nachhaltigkeits- und Kommunikationskonzepte für ihre Hochschule. Gebrieft und unterstützt wurden sie dabei von ihren Professor:innen Dr. habil. Martin Beckenkamp und Dr. Maren Urner sowie von HMKW-Green-Office-Initiator Fiete Kretschmer.

mehr lesen