Feierliche Graduierung an der HMKW Köln

Bachelor- und Master-Absolvent:innen wurden am Samstag bei der Graduierungsfeier an der HMKW Köln in feierlichem Rahmen durch ihre Professor:innen geehrt und verabschiedet.

Hütewurf der Graduierten aus den Fachbereichen Psychologie und Wirtschaft.

Hütewurf der Graduierten aus den Fachbereichen Psychologie und Wirtschaft.

Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie konnte an der HMKW Köln wieder eine Graduierungsfeier in Präsenz abgehalten werden. Bachelor- und Master-Absolvent:innen der vier Fachbereiche Design, Journalismus und Kommunikation, Psychologie sowie Wirtschaft wurden in insgesamt zwei Festakten geehrt. Mit dabei waren auch Angehörige und Freund:innen, Geschäftsführer und Hochschulkanzler Prof. Dr. Ronald Freytag, Professor:innen und Mitarbeitende der HMKW. Nach einem von Fanfaren begleiteten Einzug wurden die Graduierten von ihren Fachbereichsleitungen auf die Bühne gebeten, um ihre beeindruckenden Abschlussarbeiten kurz vorzustellen und ihre Bachelor- und Master-Urkunden entgegenzunehmen.

Prorektor Prof. Dr. habil. Martin Beckenkamp und Standortleiterin Prof. Dr. Eva Eick, beide aus dem Fachbereich Psychologie, moderierten die Feierlichkeiten. In seiner Begrüßungsrede nahm Hochschulrektor Prof. Dr. Klaus-Dieter Schulz auf ihre Wertschätzung zum Bestehen des Studiums trotz der widrigen Pandemie-Umstände Bezug und zitierte den Scholastiker Bernhard von Chartres: Als Zwerge der Gegenwart stünden wir auf den Schultern von Riesen, den Menschen aus der Vergangenheit sowie unseren Angehörigen, die uns mit ihrem überlieferten Wissen und ihrer Unterstützung zu Weiterentwicklung und Erfolg mit befähigen. Dies gelte umso mehr in herausfordernden Zeiten wie heute.


Nach einem freudigen Sektempfang in der Mensa und auf der Dachterrasse war Zeit für das obligatorische Hütewurf-Foto vor dem Campusgebäude. Für diejenigen unter den Master-Graduierten, die bereits ihren Bachelorabschluss an der HMKW gemacht haben, schon das zweite in ihrem Leben!

Wir wünschen allen Absolvent:innen der Studiengänge B.A. Grafikdesign und Visuelle Kommunikation, B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation, B.A. Medien- und Eventmanagement, B.A./B.Sc. Medien- und Wirtschaftspsychologie, M.A. Konvergenter Journalismus (M.A. Digitaler Journalismus), M.A. Internationales Marketing und Medienmanagement, M.A. Kommunikationsdesign und Kreative Strategien, M.A. Public Relations und Digitales Marketing sowie M.A./M.Sc. Wirtschaftspsychologie alles Gute für ihre berufliche wie private Zukunft!

 

Fotos: Werner Siess