2. Podcast-Folge „Stressmanagement“ zum Thema Homeoffice

Stressmanagement-Expertin Julia van den Woldenberg erzählt in der zweiten HMKW-Podcast-Folge, wie es gelingt in den eigenen vier Wänden fokussiert und konzentriert zu arbeiten.

HMKW-Podcast: 2. Podcast-Folge „Stressmanagement“ zum Thema Homeoffice

Viele Menschen arbeiten aktuell von zu Hause aus, auch wenn die Räumlichkeiten dafür in erster Linie nicht ausgelegt wurden oder nebenbei auch noch andere Familienmitglieder zu Hause herumwuseln. Wie schafft man es also die eigenen vier Wände in ein Homeoffice zu verwandeln?

So kann es z.B. helfen sich morgens Arbeitskleidung anzuziehen und dann am Feierabend in gemütlichere Kleidung zu wechseln. Auch zu einem festen Arbeistbereich wird geraten, der nicht auch gleichzeitig die Enstpannungs- und Wohlfühlzone darstellt (z.B. Couch oder Bett).

Julia van den Woldenberg erzählt außerdem, wie man an eine Todo-Liste herangehen sollte, wie wichtig Alltags-Routinen sind und warum es notwendig ist sich nach einem erfolgreichen Arbeitstag zu belohnen. Jetzt reinhören und mehr erfahren!