Prof. Dr. Markus Ziener zu Gast im Briefing Room von BBC Radio 4

Kürzlich war Journalismus-Professor Markus Ziener als Experte in der BBC-Radiosendung "The Briefing Room" geladen. Hier diskutierte er die Frage, inwieweit der Krieg in der Ukraine Einfluss auf die deutsche Politik genommen hat.

Am 5. Mai war Prof. Dr. Markus Ziener (HMKW Berlin) live im BBC Radio zu hören.

Am 5. Mai war Prof. Dr. Markus Ziener (HMKW Berlin) live im BBC Radio zu hören.

Markus Ziener arbeitete lange Jahre als Korrespondent in Warschau, Moskau, dem Mittleren Osten und Washington. Er war bis Februar 2022 Helmut Schmidt Fellow beim German Marshall Fund of the United States. In der Gesprächsrunde ging er unter anderem auf Deutschlands wachsende Erdgas-Abhängigkeit von Russland ein, deren Beginn sich bereits in die 1960er Jahre zurückverfolgen lässt. Darüber hinaus gab er Einblicke in die deutsche Energie-Politik und umstrittene Projekte wie Nord Stream 2.

Hier gibt es die gesamte Sendung zum Nachhören

Prof. Dr. Markus Ziener berichtet auch weiterhin über die deutsche Ukraine-Politik. Weitere Artikel finden Sie hier: