Bachelor-Abschlussarbeiten im Fachbereich Design

Corporate Design

Von der Pekingoper zur Werbekampagne

Studierende Jiawei Xu hat sich in ihrer Masterarbeit im Studienfach M.A. Kommunikationsdesign intensiv mit der Pekingoper auseinandergesetzt. Sie konzentrierte sich hierbei vor allem auf die farbenfrohen Masken, die sie hinsichtlich ihrer Gestaltung genau unter die Lupe nahm. Neu an der HMKW: Das Masterkolloquium fand erstmals online statt.

mehr lesen

Vegan Fashion Empowerment

Veganismus ist eine Lebenseinstellung, die über den Verzicht auf tierische Lebensmittel hinausgeht. Die Grafikdesign-Absolventin Lena von Knobelsdorff hat sich in ihrer Abschlussarbeit mit einem weniger bekannten Aspekt auseinandergesetzt und ein Kampagnenkonzept für vegane Mode erarbeitet.

mehr lesen

Gerücheküche

Gewürze und Kräuter geben Gerichten ihren unverwechselbaren Geschmack und Duft, einige haben sogar einen festen Platz in mancher Hausapotheke. Die Kölner HMKW-Absolventin Mona Lie Klinger hat für ihre Abschlussarbeit ein umfassendes Magazinkonzept zu diesem Thema entwickelt.

mehr lesen

Markenpositionierung mithilfe von Storytelling

Auf Grundlage theoretischer Überlegungen zu Markenkern und emotionaler Bindung hat die Kölner Grafikdesign-Studentin Charlotte Braam in ihrer Bachelorarbeit eine Storytelling-Kommunikationsstrategie für eine reale Marke entwickelt.

mehr lesen

Animierte Firmenlogos

Bild: Tobias Peil

Tobias Peil beschäftigt sich in seiner Bachelorarbeit mit der Animation von Firmenlogos und untersucht die Wirkung dieser in Hinblick auf das Unternehmensbild mithilfe von Testpersonen. Im Praxisteil entwickelt er selbst animierte Logos für zwei Unternehmen.

mehr lesen

Promotion-Maßnahmen für DJ-Duo

Wie kann man mithilfe visueller Gestaltungsmittel ein Musikkonzept unterstützen und so Fans und Labels begeistern? HMKW-Absolventin Gianna Rinke-Hardekopf entwickelte ein umfassendes visuelles Kommunikationskonzept für ein real existierendes DJ-Duo.

mehr lesen

Stadt als Marke

Spätestens, seitdem der Dom den Dreikönigenschrein beherbergt, ist Köln Ziel zahlreicher Besucher/innen von überall her. Deren Internationalität Rechnung tragend, vollzieht Melina Boenninger in ihrer Bachelorarbeit eine Neustrukturierung der Marke Köln unter Berücksichtigung interkultureller Aspekte.

mehr lesen

Emotional Design und Markenaufbau im Netz

Während manche stationären Geschäfte aufgrund einbrechender Verkaufszahlen schließen müssen, steigern viele Online Shops ihre Umsätze. Anja Nordmann hat in ihrer Bachelorarbeit über Emotional Design untersucht, mit welchen virtuellen Design-Elementen Online Shops ihre Kundschaft begeistern.

mehr lesen

Heimat Design

„Zurück zu den Wurzeln“ – auch oder gerade in einer globalisierten Welt besinnen sich viele Menschen auf ihre Herkunft. Begriffe wie „Heimat“ oder „Tradition“ spielen wieder eine wichtige Rolle. Hannah Marx hat diesen Trend in ihrer Abschlussarbeit thematisiert.

mehr lesen