Bachelor-Abschlussarbeiten im Fachbereich Design

Botanische Abbildungen

Bild: Tabea Otto

Tabea Otto, Absolventin vom Campus Berlin, hat für ihre Bachelorarbeit das Thema der botanischen Illustration gewählt und eigene Pflanzendarstellungen entwickelt, die sich in ihrem Abstraktionsgrad bewusst von den Konventionen des Genres absetzen.

mehr lesen

Introversion erfahrbar machen

Huong Nguyen beschäftigt sich in ihrer Bachelor-Arbeit mit dem Thema Introversion und verbindet dabei Grafikdesign mit Psychologie. Sie entwickelte ein taktiles Buch, mit dem Introversion erfahrbar gemacht werden soll.

mehr lesen

Die Bedeutung von Filmplakaten

Filmplakat Komödie, Bild: Tobias Huber

In seiner Bachelorarbeit beschäftigt sich Tobias Huber, der mittlerweile M.A. Kommunikationsdesign am Campus Berlin studiert, mit der Gestaltung von Werbemitteln für Kinofilme und inwiefern sich diese auf die Filmrezeption auswirkt.

mehr lesen

Gestaltung von Kunstmagazinen

Links: Cover Magazin-Dummy, rechts: Cover erste Printausgabe "The Art Gorgeous", Bild: Till Theißen

Till Theißen, dessen Bachelor-Arbeit bei der Graduierungsfeier 2017 am Campus Berlin als Jahrgangsbeste ausgezeichnet wurde, beschäftigte sich mit der Gestaltung von Kunstmagazinen und konzipierte eine Printversion des Onlinemagazins "The Art Gorgeous".

mehr lesen

Promotion-Maßnahmen für DJ-Duo

Wie kann man mithilfe visueller Gestaltungsmittel ein Musikkonzept unterstützen und so Fans und Labels begeistern? HMKW-Absolventin Gianna Rinke-Hardekopf entwickelte ein umfassendes visuelles Kommunikationskonzept für ein real existierendes DJ-Duo.

mehr lesen

Schamong Kaffee

Für Kaffeeliebhaber/innen und Besucher/innen der Ehrenfelder Rösterei Schamong hat Viviana Schweinsberg eine entschleunigende Lektüre rund um das Koffein-haltige Heißgetränk gestaltet.

mehr lesen

Emotionalisierung digitaler Kommunikation

In seiner Abschlussarbeit an der HMKW Köln hat Grafikdesign-Absolvent Thomas Weigl untersucht, „was Design leisten kann, um die digitale Kommunikation per Instant Messenger zu verbessern und sie gehaltvoller zu machen.“ Seine Idee: Eine App, die Kommunikationsfunktionen über Comic-artige Gestaltungselemente verwirklicht.

mehr lesen