PlanTV im Sommersemester 2021 - Teil 2

„Endlich wieder...!“ - in dieser PlanTV-Sendung von Journalismus-Studierenden der HMKW Köln geht es um die Themen und Aktivitäten, die nach einer Corona-bedingten Pause wieder starten können.

Die Moderatorinnen Theresa und Caro (v. l. n. r.)

Die Moderatorinnen Theresa und Caro (v. l. n. r.)

Ob Gastronomie, Sportverein, Straßenmusik oder Erlebnis-Bauernhof - in den vergangenen Monaten hatten viele Betriebe und Tätigkeiten Zwangspause. In dieser zweiten PlanTV-Ausgabe aus dem Sommersemester 2021 dreht sich alles um das „Endlich wieder“ nach der Corona-bedingten Schließung beziehungsweise Auszeit. Außerdem haben die Studierenden des B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation einen jungen Mann in Rheinland-Pfalz bei seiner ersten Corona-Impfung begleitet.

Die kurzweiligen Beiträge voller Originaltöne von Interviewpartner:innen, darunter Ansprechpartner:innen der Stadt Köln, aus einem Lokal in Bergisch-Gladbach, vom Gertrudenhof in Hürth, vom Frauen-Team des FC Borussia Derichsweiler oder Stadtgeklimper-Musiker Thelonious Herrmann, geben Einblick in aktuelle und lokale Themen. Während des Sommersemesters 2021 hat der Kurs zwei Sendungen produziert.

Durch diese Sendung führen die Moderatorinnen Carolina Bosch und Theresa Klöckner aus dem hochschuleigenen TV-Studio. Entstanden ist die Produktion bei den HMKW-Dozenten Heinz O. Hoppe, Moritz Jägel und Marius Reichert.