HMKW übernimmt Event-Check in Berlin

Empirie trifft auf Experience. Der Studiengang Medien- und Eventmanagement hält in diesem Semester ein besonderes Projekt bereit. Am 14.05.2013 hat eine Feldforschung begonnen, die Veranstaltungsorte und -formate unter die Lupe nimmt. 

Aus der Sicht eines zukünftigen Eventmanagers analysieren die Studierenden des 2. Semesters Berliner Events. Im Rahmen des Faches Grundlagen der Veranstaltungswirtschaft und unter der Leitung des Dozenten Frank Alva Buecheler begutachten die Studierenden alles: vom Opernabend bis zum Autokino, von der CD-Präsentation bis zum Kinderstück oder Lesungen mit prominenter Besetzung. Nichts entgeht der strengen Begutachtung unserer Studierenden.

Bewertet werden: die Idee, das Konzept, die Umsetzung sowie Faktoren wie Nachhaltigkeit, und Relevanz. Der erste Event-Check hat mit dem Besuch der Ausstellung Olympus Photography Playground (Foto) begonnen. 

Wenn Sie ein Veranstalter sind und mit Ihrem Event bei uns punkten wollen, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf!