HMKW-Podcast-Reihe über Stressmanagement

Verteilt auf über einen Monat wurde wöchentlich eine HMKW-Podcast-Folge rund um den Themenkomplex Stressmanagement veröffentlicht. Moderator Stefan Ostler befragte HMKW-Absolventin und Wirtschaftspsychologie-Doktorandin Julia van den Woldenberg zu fünf Schwerpunkten innerhalb des Stressmanagement-Themas.

Im Rahmen der Podcast-Gespräche fokussierten sich Ostler und van den Woldenberg auf die aktuelle Situation der Corona-Pandemie, um praktische Hilfestellungen für den Alltag zu sammeln.

Für alle Interessierten gibt es jetzt alle fünf HMKW-Podcast-Folgen bei Soundcloud und auf YouTube - siehe unten.

Zu den Feedbackmöglichkeiten ebenfalls weiter unten!

Die Folgen beziehungsweise Themenschwerpunkte im Einzelnen:


1. Was ist Stress?

In der ersten Folge stellt sich unsere Expertin vor und gibt einen Ausblick auf die Podcast-Folgen rund um Stressmanagement.


2. Homeoffice

Viele Menschen arbeiten derzeit von zu Hause aus. Wie schafft man es, die eigenen vier Wände in ein Homeoffice zu verwandeln?


3. Soziale Kontakte

In der dritten Folge verrät unsere Expertin praktische Tipps für die Kontaktpflege in Social-Distancing-Zeiten.


4. Unsicherheiten und Angst durch Corona

Wie mit Sorgen um die eigene Zukunft und Gesundheit umgegangen werden kann, wird in dieser vierten Podcast-Folge erklärt.


5. Tipps und Tricks für zu Hause

In der fünften Folge des Stressmanagement-Podcasts verrät Julia van den Woldenberg praktische Tipps und Tricks für zu Hause, um den Coronablues zu vertreiben und positive Gedanken zu fördern.

Haben Sie mindestens eine Episode angehört? Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an dieser kurzen Umfrage bis zum 9. Mai!
 

Über inhaltliches Feedback zur fünfteiligen Stressmanagement-Reihe des HMKW-Podcasts freut sich Julia van den Woldenberg unter j.van-den-woldenberg (at) hmkw.de

 

Hier geht’s zur YouTube-Playlist mit allen fünf Episoden:

https://youtube.com/playlist?list=PLEzgiUgnNiN3M1E1ZvSOIZoEbjyBSV5mX

 

Wenn Sie ernsthafte Stress-bedingte oder -verursachende Probleme haben, haben Sie die Möglichkeit, sich an Hilfestellen wie zum Beispiel die Telefonseelsorge zu wenden (telefonisch unter 0800/111 0111, 0800/111 0 222 oder 116 123 oder per E-Mail oder Chat via online.telefonseelsorge.de. Die Telefonseelsorge ist kostenfrei, anonym und rund um die Uhr ansprechbar.

Innerhalb der Hochschule sind Jeannine Muhlack (j.muhlack (at) hmkw.de) am Campus Berlin, Monika Kaspers (m.kaspers (at) hmkw.de) am Campus Köln und Ellen Walliser (e.walliser (at) hmkw.de) am Campus Frankfurt erste Ansprechpartnerinnen bei Problemen.