Berlin:HMKW unterstützt Polizei-Fahrradstaffel

Seit diesem Sommer hat die Berliner Polizei eine Fahrradstaffel. Deren Kernaufgabe ist es, die Verkehrssicherung für Fahrradfahrer und alle unmittelbar Beteiligten zu übernehmen.

Polizistin der Berliner Fahrradstaffel

Polizistin der Berliner Fahrradstaffel

Fahrradstaffeln der Polizei gibt es bereits in mehreren deutschen Städten. Diese wurden jedoch bisher nicht nach ihren Ergebnissen untersucht und bewertet. 

Das wird nun anders! Für eine erfolgreiche Umsetzung und Weiterentwicklung der Fahrradstaffel evaluieren HMKW-Studierende des Bachelor-Studiengangs Wirtschafts- und Medienpsychologie - unter Anleitung von Prof. Dr. Kolrep-Rometsch - die Wirkung der Staffel über den Zeitraum von zwei Jahren.

Im Fokus der Evaluation stehen die Auswirkungen der fahrradfahrenden Polizeistaffel auf Sicherheitsempfinden und Verhalten der Verkehrsteilnehmer, insbesondere auf die Regelkonformität und somit auf ein sicheres Verhalten im Verkehr. Die besondere, sowie äußerst spannende Herausforderung für die HMKW-Studierenden besteht darin, angemessene Erhebungsinstrumente für Befragungen und Beobachtungen zu entwickeln. Ebenso müssen für allgemeingültige Ergebnisse geeignete Untersuchungsstandorte und -zeitpunkte von den Studierenden so bestimmt werden, dass Störeinflüsse - etwa durch die Verkehrsdichte oder die Radverkehrsinfrastruktur - kontrolliert werden können. 

 

Durch praxisrelevante Fragestellungen und die Zusammenarbeit mit Praxispartnern - wie die Berliner Polizei oder der beteiligten Unfallforschung der Versicherer - lernen die Studierenden, die im Studium erworbenen theoretischen und methodologischen Grundlagen der Wirtschaftspsychologie auf reale Fragestellungen anzuwenden. Untersuchungsergebnisse werden unter wissenschaftlichen Aspekten zielorientiert aufbereitet und präsentiert.

 

Die HMKW-Studierenden des Studiengangs Medien- und Wirtschaftspsychologie werden einerseits durch den Praxisbezug unmittelbar auf die Anforderungen des Berufslebens, durch den wissenschaftlichen Anspruch auf ein zukünftiges Masterstudium im Fach Wirtschaftspsychologie an der HMKW vorbereitet.