Systemisches Coaching

Zertifikatskurs an der HMKW in Berlin und Köln

Die HMKW bietet in Kooperation mit RIEDELBERATUNG und Dr. Franke Coaching die Ausbildung zum systemischen Coach an. Als systemischer Coach sind Sie in der Lage, im Rahmen strukturierter Gesprächsprozesse nachhaltige Veränderungen bei Ihren Klienten und Gesprächspartnern anzustoßen. Mit Abschluss der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat zum „Systemischen Coach“ von dem DCV-zertifizierten (Deutscher Coaching Verband) Ausbildungsinstitut RIEDELBERATUNG.

Ausbildung zum Systemischen Coach

Inhalt:

Neben Fachwissen zum Coaching erwerben Sie die Methodenkompetenz zur Gestaltung eines Coachingprozesses und zum Einsatz von Coachingtools. Sie erlernen und üben Frage- und Gesprächstechniken, um Ihre Individualität und Stärken und die Ihrer Mitmenschen, Mitarbeiter/innen und Klienten zu erkennen. Aufgrund des hohen Selbsterfahrungsanteils der Ausbildung stärken Sie zudem Ihr Selbstbild und Ihre Reflexionskompetenzen. Spezielle Bausteine für die Zielgruppe der Young Professionals entwickeln die Skills für den beruflichen Erfolg in den Bereichen Personalführung, interkulturelle Kompetenz und Karriereplanung.

  • Fachwissen zum Coaching
  • Methodenkompetenz zur Gestaltung eines Coachingprozesses und zum Einsatz von Coachingtools
  • Frage- und Gesprächstechniken
  • Reflexionskompetenzen
  • Personalführung, interkulturelle Kompetenz und Karriereplanung

Zielgruppe:

Die Coaching-Ausbildung ist speziell für Young Professionals konzipiert - ein in Deutschland einmaliges Angebot zu einem konkurrenzlosen Preis. Das moderne Ausbildungskonzept integriert daher große Selbsterfahrungsanteile, Supervision und Mentoring in das Curriculum.

Zertifikat:

Systemischer Coach

Kosten:

Bitte entnehmen Sie die Teilnahmegebühr dem Informationsflyer. HMKW-Studierende erhalten Sonderkonditionen: bitte bei Herrn Gerdes (Campus Berlin, Kontaktdaten untenstehend) beziehungsweise Frau Forstmeyer (Campus Köln, Kontaktdaten untenstehend) anfragen.

Teilnahmevoraussetzung:

abgeschlossenes Studium oder studierend, Motivationsschreiben

Teilnehmerzahl:

max. 18 Teilnehmer pro Ausbildungsgruppe

Fördermöglichkeiten:

Für Studierende und Absolventen gibt es verschiedene Fördermittel zur Förderung berufsqualifizierender Weiterbildung von staatlicher Seite. Informationen dazu senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Wenn Sie einer Hochschule angehören oder angehörten, die Kooperationspartner unserer Ausbildung ist, oder wenn Sie unsere Ausbildung erfolgreich weiterempfehlen, gewähren wir Ihnen ebenfalls einen ermäßigten Ausbildungspreis. Bitte sprechen Sie uns an, wir geben Ihnen kurzfristig Auskunft, ob diese Kriterien für Sie zutreffen.

Termine und Anmeldung

Seminarform: berufsbegleitend

Termine 2017 Campus Berlin: 17/18./19. Februar | 4./5. März | 26./27./28. Mai | 17./18. Juni | 29/30. Juli | 13/14./15. Oktober | 18./19. November | 1./2./3. Dezember

Termine 2017 Campus Köln: 7/8./9. April | 6./7. Mai | 9./10./11. Juni | 15./16. Juli | 16/17. September | 27/28./29. Oktober | 25./26. November | 15./16./17. Dezember

Dauer: ca. 160 Stunden Präsenzveranstaltungen an Wochenenden in Berlin (je 2 bis 3 Tage);
ca. 80 Stunden Gruppen- und Individualarbeit im Rahmen individueller Übungsgruppen;
Supervision und Mentoring (virtuell oder bei den Teilnehmer/innen, nicht vor Ort an der HMKW)

Orte:

HMKW Berlin, Ackerstr. 76, 13355 Berlin

HMKW Köln, Höninger Weg 139, 50969 Köln

Anmeldung und Informationen:

Laden Sie hier den Informationsflyer mit dem Anmeldeformular herunter und senden Sie dieses bitte ausgefüllt und unterschrieben per Fax oder postalisch an die u.g. Kontaktdaten:

Informationsflyer mit Anmeldeformular Campus Berlin (pdf)

Informationsflyer mit Anmeldeformular Campus Köln (pdf)

Ihre Seminarleitung

Dr. Ronald Franke

Dr. Franke ist zertifizierter Coach. Er lehrt Coaching als Dozent an verschiedenen Hochschulen, u. a. an der Leuphana/Lüneburg und der HMKW. Darüber hinaus ist er Autor von Literatur zum Coaching. Im Jahr 2014 veröffentlichte er im managerSeminare Verlag das Buch „Interkulturelles Coaching“. Seit 2015 leitet er gemeinsam mit Mathias Riedel den Ausbildungsgang „Systemischer Coach“ an der HMKW.

Mathias Riedel

Mathias Riedel ist Dipl.-Wirtschaftspsychologe, zertifizierter Senior- und Lehrcoach (DCV). Er arbeitet als Organisationsberater, Supervisor und Coach für Führungskräfte. An seinem eigenen Ausbildungsinstitut (www.riedelberatung.de) bildet er Coaches aus und lehrt Grundlagen-Coaching an verschiedenen Hochschulen. Mathias Riedel ist Autor von Literatur zum Thema Coaching. Seit 2015 leitet er gemeinsam mit Dr. Ronald Franke den Ausbildungsgang "Systemischer Coach" an der HMKW.

Kontakt

Campus Berlin:

Sophia Suder

Fon: + 49 (0)176/415 509-10

E-Mail: s.suder (at) hmkw.de und coaching-berlin (at) hmkw.de

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Ackerstr. 76

13355 Berlin

 

Campus Köln:

Silke Forstmeyer

Studienberatung, Career Service

Fon: + 49 (0)221/222 139-34

Fax: + 49 (0)221/222 139-10

E-Mail: s.forstmeyer (at) hmkw.de

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Höninger Weg 139

50969 Köln

 

Inhaltliche Fragen:

Dr. Ronald Franke

Seminarleitung

E-Mail: rfranke (at) leuphana.de