Nachrückverfahren für Oktober 2017
Jetzt noch bewerben

Sonstige Finanzierungsmöglichkeiten

Neben BAföG, Studienkredit und Co. gibt es weitere Finanzierungsmöglichkeiten für Studierende.

Bildungsfonds

Verschiedene Anbieter bieten zur Finanzierung von Studium und Lebenshaltungskosten Geldleistungen aus einem sogenannten Bildungsfonds. Wer sich für die Inanspruchnahme erfolgreich bewirbt, legt in seinem individuellen Vertrag fest, wie viel Prozent des künftigen Bruttoeinkommens nach Studienabschluss als Gegenleistung für die gewährte Unterstützung zurückgezahlt wird. Dies kann je nach Verdienst mehr oder weniger als der in Anspruch genommene Betrag sein. Höhe des regelmäßigen oder einmaligen Auszahlungsbetrags, Rückzahldauer und -höhe sind von den Auswahlkriterien der Anbieter abhängig.

Nebenjob

Bei der Belegung eines Vollzeit-Studiengangs muss beachtet werden, dass das Studium grundsätzlich die Hauptbeschäftigung des Studierenden darstellt und die Ausübung eines Nebenjobs die Studiendauer verlängern kann. Dennoch ist der studentische Nebenjob gängige Praxis, weshalb er in dieser Auflistung nicht fehlen darf.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Verdienst im Nebenjob Auswirkung auf Ihren BAföG-Anspruch hat.

 

An dieser Stelle möchten wir auf zwei lokale Stellenbörsen hinweisen:

Job-Datenbank des Studentenwerks Berlin

Stellenwerk der Universität zu Köln

Stellenmarkt des Studentenwerks Frankfurt