Personalia zum Sommersemester in Köln und Frankfurt

An der HMKW in Köln und Frankfurt hat es zum April 2017 mehrere Leitungswechsel und Berufungen gegeben.

Der Geschäftsführer der HMKW-Trägergesellschaft, A. Jillab, gratuliert der neuen Standortleiterin Prof. Dr. E.-M. Skottke.

Der Geschäftsführer der HMKW-Trägergesellschaft, A. Jillab, gratuliert der neuen Standortleiterin Prof. Dr. E.-M. Skottke.

Alle aktuellen Personalia der HMKW an den Campussen in Köln und Frankfurt betreffen Professorinnen und Professoren, die schon zuvor an der HMKW tätig waren:

Neue Standortleiterin an der HMKW Köln ist Prof. Dr. Eva-Maria Skottke, die seit 2012 an der Medienhochschule lehrt. Sie ist außerdem Leiterin des Fachbereichs Psychologie an der HMKW Köln.

Ihr Vorgänger Prof. Dr. Wolfgang Kothen wechselt als Standortleiter an die HMKW Frankfurt. Seine Nachfolge als Leiter des Fachbereichs Wirtschaft an der HMKW Köln tritt Prof. Dr. Hartmut Merl an.

An der HMKW Köln wurden am Tag der Immatrikulationsfeier mit Dr. Matthias Kurp und Dr. Katja Niemeyer auch zwei neue Mitglieder in der Professorenschaft begrüßt. Beide waren auch schon zuvor als Lehrbeauftragte im Fachbereich Journalismus und Kommunikation tätig.

Wie bereits im März bekanntgegeben, wurde Dr. Sven Dierks im Sommersemester 2017 zum Professor für Medienpsychologie an der HMKW Frankfurt berufen (Online-Medienberichte s. u.).

Wir wünschen den Kolleginnen und Kollegen in ihren neuen Positionen viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

 

Zur idw-Mitteilung

 

Online-Meldungen über die Berufung von Prof. Dr. Sven Dierks

auf marktforschung.de

auf planung-analyse.de und horizont.net

auf kress.de